Chocoversum

Das Chocoversum im Hamburger Kontorviertel.

Dauer: 2,51 Min.
Copyright: Axel Baumann
Website: http://www.video-tv355.de

Hachez Chocoversum in Hamburg
Entdecken - erleben - mitmachen

Chocoversum HamburgMitten im Hamburger Kontorviertel mit seinen imposanten Kontorhäusern wie dem Chile-Haus und dem Meßberghof, umweht die Besucher des Chocoversums ein Hauch von Kakao- und Schokoladenduft. Nur ein Steinwurf von der Hafen-City und der altehrwürdigen Speicherstadt entfernt öffnet sich eine Erlebniswelt rund um Schokolade. In einer mehrstündigen „Reise“ verfolgt der Besucher den „Werdegang“ der Kaffeebohne zur Schokolade. Nun fragt man sich ja schon, warum ein Bremer Unternehmen wie Hachez in Hamburg eine Schokoladen-Erlebniswelt ins Leben ruft. Hamburg ist einer der wichtigen Umschlagplätze für Kakao und Hachez eines der wenigen Unternehmen, die ihre Schokolade aus ausgewählten südamerikanischen und im eigenen Haus gerösteten Kakaobohnen selbst herstellt. Also wäre der Umschlag des Rohprodukts ein wesentliches Argument. Doch der Grund ist viel simpler: Man hat einfach in Bremen nicht die geeigneten Räume gefunden und wollte keinen betriebsnahen Neubau errichten. Zudem erhoffen sich die Betreiber dank der Nähe zur Hafen-City und zur Speicherstadt mit dem dortigen Gewürzmuseum sowie dem Speicherstadtmuseum, dass Hamburg-Besucher in Scharen ins Chocoversum strömen werden. Mehr lesen ...